Kostenlose Klarmobil Prepaid SIM-Karte

Bei der klarmobil SIM-Karte handelt es sich nicht nur um eine kostenlose Prepaidkarte – rein rechnerisch bekommst du vom Provider sogar noch etwas geschenkt. Denn im Startpaket für nur 4,95 Euro ist ein Gesprächsguthaben von 15 Euro enthalten. Auch der Tarif selbst kann sich sehen lassen: Jede Gesprächsminute und SMS in sämtliche deutschen Netze kostet lediglich 9 Cent. Wenn du die klarmobile SIM-Karte mit einem Smartphone verwendest, kannst du beispielsweise auch noch eine Internet Flat als Option dazu buchen. Durch eine Reihe solcher Optionen kann der Prepaid Tarif ohne Vertragsbindung den eigenen Wünschen angepasst werden. Die klarmobil SIM-Karte (D1-Netz) kann unten rechnerisch kostenlos bestellt werden.

Tarifmerkmale der klarmobil Prepaid Handykarte

icon-check keine Vertragsbindung icon-check Rufnummermitnahme möglich icon-check versandfreie Bestellung


klarmobil SIM Karten Aktion - Logo
Klarmobil Handy Spar-Tarif
Kostenlose klarmobile SIM-Karte
icon-check 15 Euro Startguthaben
icon-check 9 Cent/Min. in alle dt. Netze
icon-check 9 Cent/SMS in alle dt. Netze
icon-check keine Vertragsbindung
icon-check inkl. Zusatzoptionen
einmalig 4,95 €
inklusive 15,00 € Guthaben
>> Hier kostenlos bestellen <<

Die wichtigsten Fragen zur klarmobil SIM-Karte hier schon beantwortet:

Wie kann ich meine klarmobil D1 Karte aktivieren?

PIN und PUK liegen der SIM-Karte bereits bei. Zur Aktivierung kannst du entweder die Service-Nummer 040 34 8585 200 anrufen oder das Internetportal unter https://prepaid.klarmobil.de/ nutzen. Für eine reibungslose Registrierung der klarmobile SIM-Karte solltest du die Mobilfunknummer und die Kartennummer bereithalten. Nach der Registrierung kann die Karte in das Handy eingesetzt werden. Das Gerät sollte jedoch noch etwa 15 Minuten ausgeschaltet bleiben. In Einzelfällen kann die Registrierung aber auch bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen.

Kann ich auch eine Micro- oder Nano-SIM erhalten?

Ja. Bereits bei der Bestellung können diese Optionen gewählt werden.

Welche Flatrates können optional zum Handy-Spar-Tarif gebucht werden?

Zur flexiblen Konfiguration deines Tarifes stehen verschiedene Optionen zur Wahl, wenn du den Technologiepartner Vodafone nutzt. Mit dem Onlineservice von klarmobil kannst du prüfen, welches Netz du verwendest.
Nutzer eines Smartphones können auf Wunsch die Internet-Flat 500 wählen. Hierbei stehen 500 MB monatlich als High-Speed-Volumen zur Verfügung, danach erfolgt eine Drosselung der Geschwindigkeit auf 64 kBit/s.
Darüber hinaus ist auch eine Festnetz-Flat verfügbar, bei der eine unbegrenzte Telefonie in das deutsche Festnetz ohne zusätzliche Kosten enthalten ist.
Die Internet-SMS-Flat enthält 200 MB High-Speed-Volumen und 1000 kostenlose SMS im Monat (Begrenzung auf max. 50 SMS/Tag). Nach der Nutzung der 200 MB erfolgt eine Drosselung auf 64 kBit/s.
Alle Tarifoptionen sind jeweils zum Monatsende kündbar.

Welches Netz nutzt die klarmobile SIM-Karte?

Klarmobil nutzt die Netze verschiedener Technologiepartner, um die bestmögliche Empfangsqualität an deinem Wohnort zu gewährleisten. Ob du das Netz von T-Mobile, Vodafone oder O2 verwendest, kannst du im Onlineservice von klarmobil einsehen.

Kann ich nach dem Aufbrauchen meines High-Speed-Volumens vor Ablauf des Monats neues Volumen erhalten?

Sofern das Netz von T-Mobile (D1) verwendet wird, ist das möglich. Nachdem das tariflich enthaltene Volumen aufgebraucht ist, erhältst du eine SMS. Danach kannst du entweder per SMS oder unter pass.telekom.de weiteres Volumen buchen.

Wie kann ich bei klarmobil Guthaben aufladen?

Neues Guthaben bekommst du über einen Betrag von 15, 30 oder 50 Euro bei verschiedenen Handelspartnern. Dazu gehören unter anderem MediaMarkt, Saturn, Real und mobilcom-debitel. Zur Aufladung sende einfach eine kostenlose SMS an die 96321. Alternativ kannst du den klarmobile Kontoservice im Inland ebenfalls kostenfrei unter 96321 erreichen.
Außerdem kannst du auch deine Bankverbindung bei klarmobil hinterlegen. Dann ist eine Aufladung auch ganz bequem per Lastschrift möglich. Auf diesem Weg können drei Mal monatlich 15 Euro aufgeladen werden.

Wie teuer ist eine Rufnummermitnahme zu klarmobil?

Klarmobil erhebt keine Kosten – im Gegenteil: Du bekommst hier sogar 25 Euro Guthaben geschenkt. Einige Anbieter stellen aber meist zwischen 24,95 Euro und 29,95 Euro für die Übergabe der Rufnummer in Rechnung.

>> Hier kann die klarmobil SIM-Karte kostenlos bestellt werden <<

klarmobil SIM Karte – rechnerisch eine gratis Freikarte 4.14/5 (82.86%) 7 Bewertungen