D1 Prepaid Tarife im Vergleich 2018

Welche Prepaid Tarife greifen auf das D1-Netz zu? In unserem “D1 Prepaid Tarife Vergleich” zeigen wir Dir auf, welche Prepaid Anbieter das D1-Netz nutzen. Eine günstige D1 Prepaid SIM-Karte kannst Du dir schon ab 1,95 € bestellen.

D1 Prepaid: Prepaid SIM-Karten Angebote im Überblick

D1-Anbieter:Leistungen:Kosten:
Telekom
Prepaid
➛ D1-Netz inkl. LTE
➛ Flat ins D1-Telefonnetz
➛ EU-Roaming inkl.
ab 2,95 €
zum Angebot
congstar
Prepaid
➛ 10 € Startguthaben
➛ 9 Cent pro Min./SMS
➛ Wunschtarif mixen
ab 0,00 €
zum Angebot
debitel-light➛ 8 Cent pro Min./SMS
➛ Keine Vertragslaufzeit
➛ Beste D-Netz Qualität
0,00 €
zum Angebot

Informationen über das Telekom Netz

Nach der Frage, ob wir Dir das D1-Netz der Telekom empfehlen können, lautet die Antwort: ja – in jedem Fall. Die Deutsche Telekom verfügt über das aktuell beste Handynetz, wie einige unabhängige Testportale ermittelt haben.

Vor allem im Bereich der Netzqualität hat die Telekom die Nase vorn. Das hat schon seine Vorteile, denn mit einer Prepaid Karte im D1 Netz hast du so gut wie keine empfangsprobleme, da das Netz flächendeckend ausgebaut ist. Hier findest Du alle Mobilfunkanbieter, bei denen du eine Prepaid Handykarte mit D1 Netz bestellen kannst.

D1 Prepaid Tarife im Vergleich 2018
4.3 (86.67%) 3 Bewertungen

Wer schreibt hier?

Hey…darf ich mich vorstellen. Mein Name ist Florian & das Gesicht hinter diesem Blog.

Als Prepaid-Experte berichte ich hier live und in Farbe über aktuelle “Prepaid Tarife“.