Vodafone CallYa Registrierung

Vodafone CallYa Registrierung: Infos zur CallYa Identifizierung

Du hast einen Vodafone Prepaid Tarif bzw. eine CallYa SIM-Karte erworben und möchtest nun direkt Telefonieren und im Internet surfen? Kein Problem! Zuvor musst du deine SIM-Karte nur noch freischalten lassen.

Wir von Prepaiddealz verraten dir, wie du dabei vorgehen musst.

➨ Online Identifizierung

Besonders einfach kannst du deine Identität mithilfe der CallYa Online Identifizierung bestätigen. Dies funktioniert so:

  1. Lege die SIM-Karte in dein Handy ein und öffne den Webbrowser. Du wirst nun zum Ident-Portal weitergeleitet.
    Alternativ kannst du das Ident-Portal unter diesem Link erreichen.
  2. Gebe deine persönlichen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum) ein und klicke danach auf “Jetzt identifizieren“.
  3. Du wirst nun via Videoanruf mit einem CallYa-Mitarbeiter verbunden, der u.a. deinen Personalausweis sehen möchte.
  4. Nach einem Abgleich der zuvor eingegebenen Daten wird deine SIM-Karte binnen 24 Stunden freigeschaltet.

➨ Identifizierung in einer Postfiliale

Wenn du dich nicht via Videoanruf zeigen möchtest, kannst du dich auch einfach bei einer Post-Filiale identifizieren:

  1. Lege die SIM-Karte in dein Handy ein und öffne den Webbrowser. Du wirst nun zum Ident-Portal weitergeleitet.
  2. Gebe deine persönlichen Daten ein und wähle anschließend bei Identifizierungsmethode “In einer Postfiliale” aus.
  3. Du wirst nun auf die Seite der Deutschen Post weitergeleitet, wo du dir einen Post-Coupon ausdrucken kannst.
  4. Besuche eine Postfiliale deiner Wahl und lege hier den Post-Coupon sowie deinen Personalausweis vor.
  5. Nach einem Abgleich deiner zuvor eingegebenen Daten wird deine SIM-Karte binnen 24 Stunden freigeschaltet.

➨ Aktivierungsmöglichkeiten einer CallYa Prepaid Karte

Ob du überhaupt eine der beiden genannten Identifizierungsmethoden anwenden musst, hängt maßgeblich damit zusammen, wo du deine CallYa SIM-Karte erworben hast.

Im Vodafone Shop

Wenn du deine CallYa SIM-Karte in einem offiziellen Vodafone Shop gekauft hast, ist diese bereits freigeschaltet – du kannst sie also sofort verwenden, ohne dass du sie separat freischalten lassen musst.

Im Fachhandel / Partneragentur

Wenn du deine CallYa SIM-Karte im Fachhandel erworben hast, müssen deine Ausweisdaten erneut durch Vodafone geprüft werden. Dieser Vorgang dauert in der Regel nicht länger als 24 Stunden.

Im Supermarkt / Tankstelle

Wenn du deine CallYa SIM-Karte im Supermarkt oder an einer Tankstelle gekauft hast, musst du dich zuerst online registrieren und anschließend das Video-Ident- oder das Post-Ident-Verfahren durchführen (siehe oben).

Auf der Webseite von Vodafone

Wenn du deine SIM-Karte online auf der Homepage von Vodafone erworben hast, musst du diese ebenfalls registrieren und dich anschließend via Video-Ident- oder Post-Ident-Verfahren identifizieren. Dafür hast du 30 Tage Zeit. Deine SIM-Karte wird dir nach einer erfolgreich durchgeführten Überprüfung deiner Daten per Post zugesendet.

➨ Video zur CallYa Registrierung

Das könnte Dich auch interessieren:

Vodafone CallYa Registrierung: Infos zur CallYa Identifizierung
4 (80%) 1 Bewertungen

Kommentar hinzufügen

Wer schreibt hier?

Hey…darf ich mich vorstellen. Mein Name ist Florian & das Gesicht hinter diesem Blog.

Als Prepaid-Experte berichte ich hier live und in Farbe über aktuelle “Prepaid Tarife“.